Brokkoli

Der Brokkoli gehört zu den gesündesten Gemüsesorten. Zusammen mit den anderen Kohlarten gehört er zu den Kreuzblütlergemüsen, welchen allen eine besonders positive Wirkung auf unseren Organismus nachgesagt wird. Gemüse aus der Familie der Kreuzblütler sollten daher am besten täglich in unseren Speiseplan integriert werden. Auch was die Mikronährstoffe betrifft, kann Brokkoli sich sehen lassen. Brokkoli ist relativ reich an Calcium und Magnesium sowie an den Vitaminen C, K und Betacarotin.

Noch bis November erhältst du das gesunde Gemüse aus heimischem Anbau. Beim Kauf solltest du darauf achten, dass der Kopf intensiv grün ist und die Blüten fest geschlossen sind.

Zu unseren Lieblingsgerichten gehört definitiv der „Rohkost-Brokkoli-Salat“.

Für den Salat brauchst du:
1 mittelgroßen Brokkoli
1 rote Paprika
1 Apfel
3 TL Kerne- Mix (z.B. aus Kürbis-, Sonnenblumen- und Pinienkernen)

Für das Dressing brauchst du:
50 ml Pflanzendrink (Soja-/ Haferdrink)
2 EL Tahin oder Mandelmus
2 EL Zitronen- oder Limettensaft oder Apfelessig
1 EL Senf
2 TL Dattelsüße oder Ahornsirup
¼ TL Meersalz oder nach Geschmack
¼ TL Paprikapulver optional nach Geschmack

Topping
Hefeflocken nach Belieben

Anleitung

  1. Die Paprika, den Apfel und den Brokkoli in ca. 1 bis 2 cm große Röschen hacken und die verbleibenden Stiele des Brokkolis ebenfalls fein würfeln.
  2. Brokkoli, Paprika und den Apfel in eine Schüssel geben und mit dem Kerne-mix vermengen.
  3. Für das Dressing, Tahin, den Zitronensaft, den Senf, die Dattelsüße, das Meersalz und das Paprikapulver in einer kleinen Schüssel verrühren. Den Pflanzendrink hinzugeben und nochmals verrühren.
  4. Das Dressing über den Salat gießen und gut umrühren, bis der gesamte Brokkoli leicht mit Dressing überzogen ist. Den Salat am besten mindestens 20 Minuten (oder über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Den Salat in Schüsseln aufteilen und nach Belieben Hefeflocken darüber streuen.

Guten Appetit!

Was ist dein Lieblingsgericht mit Brokkoli? Lass es uns wissen und verlinke uns gerne in deinen leckeren gesunden Rezepten #crossfitcologneisstgesund

Mehr entdecken

Vitamin C

Vitamin C gehört zu der Gruppe der wasserlöslichen Vitamine, welche im Gegensatz zu den fettlöslichen Vitaminen,…

Mikronährstoffe

Im Gegensatz zu den Makronährstoffen, liefern uns Mikronährstoffe keine Energie, dafür haben sie andere wichtige Aufgaben…

Brokkoli

Der Brokkoli gehört zu den gesündesten Gemüsesorten. Zusammen mit den anderen Kohlarten gehört er zu den…